11.01.
2019
Technisch-gewerbliche Themen

Elektrotechnisch unterwiesenes Personal – Grundausbildung

Beschreibung

In diesem Seminar können Sie die wichtigsten Grundkenntnisse für den
Einsatz als Aufsichtsführender und für das selbstständige Durchführen
von nicht elektrotechnischen Arbeiten in abgeschlossenen elektrischen
Betriebsstätten erlangen und auf diese Weise Ihre Kompetenzen erweitern. Sie bekommen hier die Grundlage zur Erlangung bzw. Genehmigung einer „Zutrittsberechtigung für Arbeiten in abgeschlossenen elektrotechnischen Anlagen“.

Daten & Fakten

1 Tag

Das Seminar findet zu folgenden Zeiten statt:

  • 11.01.2019
  • 01.02.2019
  • 22.02.2019
  • 15.03.2019
  • 12.04.2019
  • 03.05.2019
  • 24.05.2019
  • 21.06.2019
  • 11.10.2019
  • 22.11.2019

Inhalte

» Aufgaben und Leistungen der Berufsgenossenschaft
» gesetzliche Grundlagen, technische Normen (DGUV-Vorschrift 1, DGUVVorschrift
3, EN 50110, DIN/VDE 0105, DIN/VDE 0132, DIN/VDE 1000)
» Unternehmensziel und -strategie zur Steigerung der Arbeitssicherheit
» betriebliche Regelungen (mit Anpassung)
» Sicherheitsmaßnahmen gegen direktes Berühren
» Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile
» Her- und Sicherstellen des spannungsfreien Zustandes vor
Arbeitsbeginn
» Einweisung in den Arbeitsbereich und Einhaltung der Arbeitsgrenzen
» Unfallverhütung, Brandschutz, Erste Hilfe

Jetzt anmelden

Nehmen Sie selbst am Seminar teil? *

Noch nicht genug?

Zurück zur Seminarübersicht