auf Anfrage
2030
Technisch-gewerbliche Themen

Leittechnikerkurs SPPA T3000

Beschreibung

Webbasierte Leittechniksysteme wie Siemens SPPA T3000 zählen zu den Leittechniksystemen der vierten Generation. Als solche sind sie aus einer modernen und effizienten Energieerzeugung nicht mehr wegzudenken.
Dieser Kurs blickt dabei hinter die Kulissen des Bedien- und Beobachtungssystems SPPA T3000 und vermittelt in erster Linie den leittechnischen Background hinsichtlich Hard- und Software unter Nutzung des Kraftwerksimulators.
Ein Großteil des Kurses widmet sich der Interpretation von Funktionsplänen sowie der Fehlersuche und -behebung klassischer im laufenden Prozess auftretender Störungen.

Daten & Fakten

2 Tage

Das Seminar findet zu folgenden Zeiten statt:

  • auf Anfrage

Inhalte

›› Aufbau, Struktur und Funktionsweise
des Leittechniksystems T3000
›› Projektaufbau, Runtime-Container und Netzwerkadressierung
›› Fehlersuche und -interpretation
›› Simulationen setzen und nachverfolgen

Preis

1.000,00 EUR

Jetzt anmelden

Nehmen Sie selbst am Seminar teil? *